Rund um die Schule
Rund um die Schule
Grundschule Spielberg
Grundschule Spielberg

Bundesweiter Vorlesetag 2017

Buchhandlung Lettera stellt die neusten Kinderbücher  zum Lesen und Vorlesen vor

 

 

Am Freitag, den 18.11.2017 war es wieder soweit: Bereits zum 14. Mal fand der Bundesweite Vorlesetag statt. Es handelt sich hierbei um eine Initiative von „DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung“.

Einen Tag zuvor bekamen die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Spielberg deshalb Besuch von der Buchhandlung Lettera in Langensteinbach. Frau Helk und Frau Schwenk hatten zahlreich aktuelle Kinderbücher mitgebracht. Jeder Klassenstufe wurde nun eine Schulstunde lang über die Bücher erzählt und natürlich auch vorgelesen. Von spannend über interessant bis lustig war für jeden Geschmack etwas dabei. Auch Vorlesebücher wurden vorgestellt.  Denn für das Lesen und Vorlesen brauchen Kinder Vorbilder, die ihnen Lesefreude vermitteln, damit sie später mit mehr Begeisterung selbst zu Büchern, Zeitungen oder E-Books greifen.
Die Lehrer und Schüler der Grundschule Spielberg danken der Buchhandlung Lettera für den interessanten Vormittag.