Rund um die Schule
Rund um die Schule
Grundschule Spielberg
Grundschule Spielberg

Erste Hilfe Vormittag für Klasse 3

 

Am 26. Okt. 2018 sah man einige erstaunte Gesichter im Spielberger Schulhof:

Zwei Krankenwagen im Schulhof? Nein, nein! Keine Angst !

Es hatte sich niemand verletzt….

Die Drittklässler hatten heute einen ganz besonderen Tag: Mitglieder  des DRK , Ortsgruppe Spielberg waren an der Grundschule Spielberg, um die Schüler mit wichtigen Dingen rund um die Erste Hilfe vertraut zu machen.

An vier Stationen gab es viel zu entdecken:

Ein Krankenwagen durfte von den Schülern genau inspiziert werden. Sie konnten ausprobieren, wie es sich auf einer Krankenliege liegt und wie Patienten auf den Liegen sicher transportiert werden.

Die Herzdruckmassage wurde an einer Puppe ausprobiert und die Drittklässler mussten feststellen, dass es doch einiger Kraft bedarf, um das richtig durchzuführen. Auch die  stabile Seitenlage wurde angeleitet.

Tolle Kopf- , Bein-, Armverbände wurden unter fachkundiger Anleitung angelegt und so sahen nach einer Weile alle Schüler aus, als wären sie in einem Krankenhaus und nicht in einer Schule!

An einer weiteren Station erfuhren die Schüler viel Wissenswertes über den menschlichen Körper.

Beim gemütlichen Abschluss gab es für alle noch ein Würstle im Weck und ein Apfelschorle.

Die Drittklässler hatten einen tollen Vormittag!

Ein herzliches Dankeschön an die Mitglieder der DRK.