Rund um die Schule
Rund um die Schule
Grundschule Spielberg
Grundschule Spielberg

 

Dritt- und Viertklässler forschen und experimentieren in Ettlingen

 

Auch in diesem Schuljahr durften die Dritt- und Viertklässler der Grundschule Spielberg an den begehrten Experimentiertagen in den Räumlichkeiten der Volksbank Ettlingen teilnehmen.

In Zusammenarbeit mit dem KIT (Karlsruher Institut für Technologie) wurden in diesem Jahr unter dem Titel "Entdecke die Matrix" 8 Stationen angeboten, an denen den Kindern auf verschiedenste Arten die Denk- und Arbeitsweise eines Computers nähergebracht wurde.

So ging man bei an einer Station im Freien beispielsweise der Frage auf den Grund, wie genau ein Befehl sein muss, damit er vom Computer fehlerfrei umgesetzt werden kann.

Oder es wurde mittels Dominosteinen vereinfacht aber eindrucksvoll dargestellt, wie Signale weitergeleitet werden, sowie "wenn/dann-Beziehungen" hergestellt - alles Voraussetzungen, die man zum Computer- und Roboterbauen braucht.

An allen Stationen stand der Spaß am Tüfteln, knobeln und experimentieren im Vordergrund und die Mitarbeiter des KIT waren mit Herzblut bei der Sache, den Kindern die Hintergründe der Versuche näherzubringen.

Die Grundschule Spielberg bedankt sich herzlich bei der Volksbank Ettlingen sowie den Mitarbeitern des "Schülerlabors für Technik und Naturwissenschaften" des KIT für diesen ganz besondere Schulstunde.