Rund um die Schule
Rund um die Schule
Grundschule Spielberg
Grundschule Spielberg
Zur Tradition im Bildungshaus gehört inzwischen eine gemeinsame Weihnachtsfeier unserer Grundschüler mit den Schulanfängern unserer beiden Kindertagesstätten. Am Morgen des 11. Dezember 2013 kamen die zukünftigen Erstklässler mit ihren Erzieherinnen in das Bildungshaus. Unsere Kooperationslehrerinnen Frau Wallrafen und Frau Walther hatten das große Musikzimmer schon vorbereitet und weihnachtlich geschmückt. Nach der Begrüßung begann das Programm mit den Kindern der Flötengruppe. Sie gaben ein zauberhaftes Flötenecho zum Besten. Danach spielten die Musikick-Kindern (Klasse 1 und 2) und die Flötenkinder (Klasse 3 und 4) „Morgen kommt der Weihnachtsmann“.
Gekonnt wurde dann die Klanggeschichte „Die kleine Glocke“ von allen zukünftigen Erstklässlern mit vielen Orff-Instrumenten dargestellt. Schließlich ging es mit dem Nikolausgedicht der „Tigerenten“ aus dem evangelischen Kindergarten weiter. Ein kleines Fingerspiel wurde uns vom katholischen Kindergarten präsentiert. Im Anschluss daran sangen und spielten die Kinder der 1. Klasse das Kerzenlied. Zum Schluss wurden dann gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Dabei begleitete Frau Riedrich den großen Chor. Bevor die Kinder in die Kindergärten und die Klassen zurückgingen, bekamen alle selbst gebackene Plätzchen.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden, insbesondere an Frau Kruse, für die stimmungsvolle Weihnachtsfeier.