Rund um die Schule
Rund um die Schule
Grundschule Spielberg
Grundschule Spielberg

 

Drittklässler nehmen an "Leichtathletik in Aktion" in Karlsruhe teil

 

 

Als "bewegte Schule" hat Bewegung in jeglicher Form an der Grundschule Spielberg einen besonders hohen Stellenwert. Neben dem umfangreichen Bewegungsangebot während des Unterrichts und um die Grundschule herum gehören hierzu auch immer wieder Ausflüge zu Sportveranstaltungen in der Region. Somit war es auch recht schnell klar, dass man der Einladung der "Jugendstiftung der Sparkasse" sowie der "Leichtathletik-Gemeinschaft Region Karlsruhe" folgen sollte, um in einem richtigen Leichtathletik-Stadion - nämlich dem Carl-Kaufmann-Stadion" einen ganzen Vormittag ganz im Zeichen dieses Sports zu verbringen. Diesem Aufruf folgten neben der Grundschule Spielberg noch 400 weitere Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Stadt- und Landkreis Karlsruhe.

Die Organisatoren hatten sich für die Kinder 9 spannende Stationen ausgedacht, bei denen nicht immer nur die sportliche Leistung, sondern vielmehr der Spaß an der Bewegung im Vordergrund stand. Sei es der Hürdenlauf über Bananenkisten, der Weitsprung in Fahrradreifen, der Weitwurf mit allen möglichen Gegenständen oder gar der Stabhochsprung - an allen Stationen wurden neben den üblichen Muskeln auch stets die Lachmuskeln mittrainiert. Und da alleine schon die Temperaturen von rund 30 Grad schon sehr schweißtreibend waren, wurden die Kinder zudem noch mit kostenlosen Getränken und Obst versorgt.

Die Grundschule Spielberg dank dem Veranstalter für diesen perfekt organisierten Vormittag und die zukünftigen Drittklässler können sich bereits auf "Leichtathletik in Aktion 2019" freuen!