Rund um die Schule
Rund um die Schule
Grundschule Spielberg
Grundschule Spielberg
Am Dienstag, 29.09.2015, bekamen die 24 Kinder der ersten Klasse Besuch von Herrn Borvitz vom Gemeindevollzugsdienst.

Sein Ziel war es, den Kindern zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu verhelfen.
Der Polizist wies auf die Gefahren für Fußgänger im Straßenverkehr hin und übte mit den Erstklässlern das richtige Verhalten am Zebrastreifen sowie das Überqueren einer Straße in verschiedenen Situationen.

Damit die Kinder, besonders in der dunkleren Jahreszeit, von den Autofahrern schnell erkannt werden, gab es für jedes Kind eine reflektierende Sicherheitsweste.

Die Grundschule Spielberg bedankt sich herzlich bei Herrn Borvitz für seinen Besuch und sein Sicherheitstraining.